de en pl ru
Sicherheitsaudit - Ingenieurplanung Ost

Projektbeispiele für Sicherheitsaudits

BAB 27: Neubau der Anschlussstelle Langenwedel und die Er-weiterung der Tank- und Rastanlage Goldbach bei km 41,5

Auftraggeber:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Ver

    • Auditphase 2 – Vorentwurf
    • Länge: 1,9 km einschl. Betrachtung Knotenpunkte
    • Anschlussstelle Nord und Süd sowie Einmündung Süd

      Ausbau des Knotenpunktes B 403 / Kronemeyersche Weg

      Auftraggeber: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Lingen

      • Länge: 0,235 km
      • Auditphase 2 – Vorentwurf

      Kreisverkehr Nordtor in Verden (Aller), Umbau eines Knoten-punktes zum vierarmigen Kreisverkehr

      Auftraggeber: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Länge: 0,312 km (Summe der Länge der Knotenpunktäste)
      • Auditphase 2 - Vorentwurf
      • Auditphase 4 - Verkehrsfreigabeaudit

      Erweiterung der Tank- und Rastanlage Brunautal Ost + West an der BAB 7, km 51,300 - km 51,850

      Auftraggeber: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Länge: 0,550 einschl. Betrachtung Knotenpunkte
      • Auditphase 2 – Vorentwurf

      Ausbau der PWC-Anlage Wolfsgrund West an der BAB 7 km 92,7

      Auftraggeber:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Länge: 0,600 km
      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      Ausbau der PWC-Anlage Wolfsgrund Ost an der BAB 7 km 92,7

      Auftraggeber:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Länge: 0,700 km
      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      Überseestadt Bremen - Hafenvorstadt, Am Wiesenterminal, 2. BA

      Auftraggeber:  Die Wirtschaftsförderer Bremer Investitionsgesellschaft mbH

      • Länge: 0,115 km
      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      Ausbau der KWC-Anlage „Vorm Wietzenbruch“ an der BAB 7 von km 69,3 bis km 70,0

      Auftraggeber:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Länge: 0,700 km
      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      Neubau der RVA an der L 56 zwischen Freren Grenze NRW (Schale) von km 2,750 bis km 3,502, 1. BA

      Auftraggeber:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Lingen

      • Länge: 1,427 km
      • Auditphase 3 - Ausführungsentwurf

      Umbau und Erweiterung der Anschlussstelle Bremen - St. Magnus der BAB 270 zwischen Anschluss B74/A27 und Anschlussstelle Bremen - Farge

      Auftraggeber:  Freie Hansestadt Bremen - Amt für Straßenbau und Verkehr

      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      BAB 27 Neubau der Anschlussstelle Langenwedel und die Erweiterung der Tank- und Rastanlage Goldbach bei km 41,5

      Auftraggeber: Niedersächsische Landesbehörde Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Verden

      • Auditphase 2 - Vorentwurf

      L 23 Ausbau der Landesstraße 23 zwischen Bad Sülze und Gnoien/Warbelow

      Auftraggeber: Mecklenburg-Vorpommern, Straßenbauamt Stralsund

      • Länge: 13,53 km
      • Auditphase 1 - Vorplanung